EINFÜHRUNG VON TAGCONTROL

Jedes Mal, wenn Sie Ihrer Website ein Tag hinzufügen, gewähren Sie unbekannten Anbietern Zugriff auf Ihre Daten

Wir erklären Ihnen, welche Tags ein Sicherheitsrisiko darstellen und wie Sie diese mit nur einem Klick sperren

Demo anfordern
So funktioniert TagControl

Vermarkter benötigen zum Erstellen effektiver digitaler Kampagnen Martech-Tools. Doch mit jedem Tool, das Sie Ihrer Website hinzufügen, erhalten zahlreiche unbekannte Anbieter Zugriff auf Ihre Daten. Im Video erfahren Sie, wie Sie mit TagControl dieses Risiko minimieren können.

Tag Auditor Padlock
Unwissenheit kann Ihnen schaden

In den meisten Großunternehmen verfügt das Marketing-Team über einen umfangreichen Martech-Stack, der auf Tags basiert, die der Website hinzugefügt werden. Über diese Tags erhalten Anbieter Zugriff auf die Daten, die sie benötigen, um ihr Leistungsversprechen halten zu können. Das Problem dabei ist, dass oft auch andere, unbekannte Parteien Zugriff auf Ihre Daten erhalten.

piggyback image
Die Gefahr von angehängten Tags

Im Code der Tags, die Ihnen von Ihren Martech-Anbietern bereitgestellt werden, verbergen sich zusätzliche Tags, über die auch die Partner der Anbieter (ohne Ihre Zustimmung) Zugriff auf Ihre Benutzerdaten erhalten. Diese angehängten Tags können ein Sicherheitsrisiko darstellen, gegen Datenschutzgesetze verstoßen und die Benutzererfahrung beeinträchtigen.

risk image
Das Risiko minimieren

Mit TagControl erhalten Sie einen Überblick sowohl über die Anbieter, von denen Sie wissen, dass sie Zugriff auf Ihre Website haben, als auch, und das ist noch viel WICHTIGER, über die unbekannten Anbieter. Dazu verwenden wir unser proprietäres Verzeichnis mit über 5.000 Anbietern, deren Tags wir allesamt analysiert haben, um herauszufinden, welche Daten mithilfe dieser Tags erfasst werden und was die Anbieter mit diesen Daten tun. Wir können Ihnen sogar mitteilen, welche Tags Ihre Website verlangsamen.

Mit nur einem Klick Tags sperren, die ein Sicherheitsrisiko darstellen

Wahrscheinlich werden Sie, sobald Sie sehen, welche nicht autorisierten Dritten Zugriff auf Ihre Benutzerdaten haben, einige Änderungen vornehmen wollen. Mit TagControl können Sie mit nur einem Klick diejenigen Tags sperren, die nicht ausgelöst werden sollen. Sie können Tags sogar vor dem Hinzufügen zu Ihrer Website mit TagControl scannen und so sicherstellen, dass das Tag die Benutzererfahrung nicht beeinträchtigt.

NFL Trackermap
Auf einen Blick sehen, wer auf Ihre Daten zugreifen kann

Mit Trackermap, einer Funktion von TagControl, erhalten Sie einen umfassenden Einblick in jeden Drittanbieter, der Informationen zu Ihren Website-Besuchern erfasst. Außerdem erhalten Sie Informationen dazu, wie sich deren Tags auf die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website auswirken.

Trackermap jetzt ausprobieren 
(kostenlos)

Mit TagControl und Universal Consent Platform umfassende Compliance sicherstellen

Kombinieren Sie Crownpeak TagControl mit der Universal Consent Platform, um alle geltenden globalen Datenschutzgesetze wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den California Consumer Privacy Act (CCPA) einzuhalten. Im Video erfahren Sie mehr dazu.

Funktionen und Vorteile von TagControl

Erfahren Sie, welche Drittanbieter Zugriff auf die Benutzerdaten Ihrer Website und App haben.

  • Basiert auf der umfangreichsten Martech-Anbieterdatenbank der Branche mit mehr als 5.000 regelmäßig aktualisierten, detaillierten Unternehmensprofilen.
  • Hilft Ihnen dabei, Anbieter zu überprüfen und sicherzustellen, dass diese in Ihrer Datenschutzrichtlinie angegeben sind, um sicherzustellen, dass Sie Datenschutzgesetze wie die DSGVO, den CCPA, die ePrivacy Directive, PIPEDA usw. einhalten.
  • Leistet mehr als traditionelle Tag-Manager, indem nahezu in Echtzeit Sicherheitsregeln im Browser des Besuchers eingerichtet werden, um Tag-Weiterleitungen einzuschränken und sicherzustellen, dass nur legitime Tags ausgelöst werden.
  • Ermöglicht es Ihnen, jeden einzelnen Drittanbieter mit Zugriff auf Ihre Benutzerdaten explizit freizuschalten oder zu sperren.
  • Vermeidet Datenlecks, optimiert die Website-Leistung und verhindert die nicht autorisierte Erfassung von personenbezogenen Daten.